FREY Nutrition | Sportnahrung und Fitness Online Shop Qualität steht an erster Stelle!
Nach deutschem Lebensmittelrecht (LMBG) und gemäß den gesetzlichen Vorschriften in Deutschland hergestellt!

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum
Kategorien



SPORTNAHRUNG
Protein / Eiweiß
Aminosäuren
Kohlenhydrate
Glutamin
Creatine
Special Products
Protein Pancakes
Diät Produkte
Vitamine & mehr
Protein Riegel
Kombi Pakete


ZUBEHÖR & EQUIPMENT
Zubehör
Equipment
Bekleidung
Autogramme
DVDs
Gutscheine


SONSTIGES
Termine & Seminare
FREY Classic
FREY Foto
Mr. Olympia
Arnold Classic


PRODUKTLINIEN
BASIC LINE
PROFI LINE
SLIM LINE
XTREME LINE


WAS WILLST DU?
Vor dem Sport
Nach dem Sport
Angebote

Letzte Änderung: 16.10.2017

Informationen





Studien & Artikel > Eigenschaften von Vitamin C

Eigenschaften von Vitamin C

Vitamine C |
Eigenschaften
und Wirkung

Vitamin C - Eigenschaften und Wirkung

Vitamin C und das Immunsystem

Der Aufbau des Immunsystems ist sehr kompl ? ebenso wie die Aufgaben, die das Immunsystem des Menschen erfüllt: Es schützt unseren Körper vor krankmachenden Erregern, indem es ihn immun gegen deren Einflüsse macht. Dies geschieht dadurch, dass das Immunsystem zwischen Fremd und Selbst unterscheidet und eine entsprechende Immunantwort auslöst.
Vitamin C ist das wichtigste wasserlösliche Antioxidans im Körper, das das Immunsystem unterstützt. Weiterhin stimuliert Vitamin C die Bildung von Leukozyten (weißen Blutkörperchen) und Interferon. Verschiedene Studien zeigen den positiven Einfluss von Vitamin C auf das Immunsystem:
Studien belegen: Vitamin C stärkt das Immunsystem

Studien belegen: Vitamin C
stärkt das Immunsystem

Effect of vitamin C on common cold: randomized controlled trial. European Journal of Clinical Nutrition 24 August 2005, doi: 10.1038/sj.ejcn.1602261 // Kürzlich wurde eine 5-jährige Doppelblindstudie abgeschlossen, die in Übereinstimmung mit anderen Studien erwies, dass die Einnahme von Vitamin C Erkältungskrankheiten vorbeugt. Die Hälfte der 244 Probanden nahm täglich 50 mg Vitamin C, die andere Hälfte 500 mg Vitamin C. Erkältungen traten am seltensten in Gruppe A auf, deren Teilnehmer die höchste Vitamin-C-Dosis einnahmen.

Plasma Concentrations of Dietary and Nondietary Antioxidants are Low in Severe Asthma. European Respiratory Journal 2005; 26(2):257-264. // Diese Studie belegt, dass der Vitamin-C- und Vitamin-E-Gehalt im Blut von Männern und Frauen mit schweren Asthmabeschwerden niedriger ist als bei Personen mit leichtem Asthma. Die Studie suggeriert, dass die Einnahme von Vitamin C und Vitamin E für Personen sinnvoll ist, die an schwerem Asthma leiden.

Antihistamine Effect of Supplemental Ascorbic Acid and Neutrophil Chemotaxis. Journal of American College of Nutrition 1992; 11(2): 172-176. // Während dieser Studie wurde den Probanden einige Wochen lang ein Placebo und in anderen Wochen Vitamin C verabreicht. Anschließend wurde der Effekt von Vitamin C auf Histamin und auf neutrophile Granulozyten (bestimmte weiße Blutkörperchen) untersucht. In den Wochen, in denen Vitamin C eingenommen wurde, nahm die Chemotaxis (durch Botenstoffe ausgelöste Anlockung von Immunzellen) um 19 % zu, und sank um 30 %, nachdem die Einnahme von Vitamin C abgesetzt wurde. Die Histaminmenge im Blut reduzierte sich bei Einnahme von Vitamin C um 38 %. Diese Studie zeigt, dass Vitamin C als Histaminhemmstoff indirekt die Chemotaxis stimuliert.

Preventing the Common Cold With a Vitamin C Supplement: A Double-Blind, Placebo-Controlled Survey. Advances in Therapy 2002; 19(3):151-159. // An dieser placebokontrollierten Doppelblindstudie nahmen 168 Probanden teil. Die Personen, die Vitamin C einnahmen, waren weniger häufig erkältet und erholten sich schneller von Erkältungskrankheiten als Personen, denen ein Placebo verabreicht wurde. Diese Studie zeigt, dass Vitamin C dazu beitragen kann, Erkältungen zu heilen und (Neu-)Infektionen vorzubeugen.

Immune Function in Aged Women is improved by Ingestion of Vitamins C and E. Can. J. Physiol. Pharmacol 1998; 76:373-380. // Diese Studie zeigt, dass das Immunsystem von älteren Frauen durch die Einnahme von Vitamin C und E gestärkt wird.

Cellular Immune Responses to Vitamin C Supplementation in Aging Humans Assessed by the In Vitro Leucocyte Migration Inhibition Test. Medical Science Research 1998; 26:227-230. // Eine Gruppe im Alter von 20 bis 30 Jahren und eine Gruppe im Alter von über 60 Jahren nahm täglich 30, 60 und 90 Tage lang 200 mg Vitamin C. Diese Studie belegt, dass Vitamin C die Wirksamkeit der Immunzellen bei älteren Menschen verbessert.

In Vivo Effect of Ascorbic Acid on Enhancement of Human Natural Killer Cell Activity. Nutrition Research 1993; 13:753- 764. // Diese Studie zeigt, dass Vitamin C ein starker Modulator des Immunsystems ist. Der positive Effekt auf ?Natural Killer?(NK)- Zellen erklärt teilweise die beobachtete Wirkung von Vitamin C gegen Tumore.

Vitamin C Prophylaxis in a Boarding School. New England Journal of Medicine 1974; 290:6-10. // In einer placebokontrollierten Doppelblindstudie nahmen 641 Kinder eines Internats 14 Tage lang täglich 1 oder 2 g Vitamin C oder ein Placebo. Die Kinder aller Altersgruppen, denen Vitamin C verabreicht wurde, versäumten weniger häufig den Unterricht wegen Krankheit. Der größte Unterschied hinsichtlich Erkrankungen zeigte sich bei Erkältungen und Husten.

Vitamin C und die Gelenke

Vitamin C spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung und Instandhaltung von Kollagen. Vitamin C ist daher unentbehrlich für Bildung und Instandhaltung des Bindegewebes in Knochen, Knorpel, Zähnen, Haut, Muskeln und Sehnen. Studien haben nachgewiesen, dass Vitamin C für gesunde Gelenke unentbehrlich ist.

Zitronen sind besonders reich an viel Vitamin C

Zitronen sind besonders
reich an viel Vitamin C

Vitamin C Supplement Use and Bone Mineral Density in Postmenopausal Women. J. Bone Mineral Res 2001; 16:135-140. // An dieser Studie nahmen 994 Frauen teil, von denen 227 regelmäßig Vitamin C einnahmen. Die tägliche Dosis variierte zwischen 100 bis 5000 mg und betrug im Schnitt 745 mg. Aus der Studie ging hervor, dass Vitamin C einen positiven Effekt auf die Mineraliendichte der Knochen hat. Dies galt insbesondere für Frauen nach den Wechseljahren, die eine Hormontherapie bekamen und zusätzlich ein Kalziumpräparat einnahmen.

Effect of Vitamin C on Frequency of Refl Sympathetic Dystrophy (RSD) in Wrist Fractures. Lancet 1999; 354:2025-28. // An dieser Doppelblindstudie nahmen 123 Personen mit Handgelenkfrakturen teil. Die Hälfte der Personen nahm 50 Tage lang täglich 500 mg Vitamin C. Alle Personen wurden ein Jahr lang beobachtet. Diese Studie zeigte, dass Vitamin C das Risiko einer RSD verringert und möglicherweise auch für die Behandlung anderer Frakturschäden eingesetzt werden kann.

Do Antioxidant Micronutrients Protect Against the Development and Progression of Knee Osteoarthritis? Arthritis & Rheumatism April 1996; 39(4):648-656. // Diese Studie zeigte, dass eine erhöhte Einnahme von Antioxidantien das Risiko von Knorpeldegeneration und Gelenkbeschwerden bei älteren Menschen verringern konnte.

Unbedenklichkeit von Vitamin C

Generell wird angenommen, dass die Einnahme von Vitamin C als Nahrungsergänzungsmittel unbedenklich ist, wenn ?vernünftige? Anwendungsvorschriften eingehalten werden. Die übliche Tagesdosis beträgt 250 mg, in klinischen Studien variiert die Tagesmenge meistens zwischen 60 und 2000 mg.

Vitamins E and C are Safe Across a Broad Range of Intakes. American Journal of Clinical Nutrition, April 2005; 81(4):736-745. // In diesem Übersichtsartikel bestätigen verschiedene Autoren die Unbedenklichkeit der täglichen Einnahme von bis zu 2000 mg Vitamin C und von bis zu 1600 I.E. Vitamin E.

Autor:

Dipl.-Hdl. Andreas Frey (Inhaber & GF FREY Nutrition®, IST-Dozent, SR-Kolumnist, NAC-Juror, Ernährungsberater, 3-facher Weltmeister & Mr. Universe)

Quellen / Studien:

Effect of vitamin C on common cold: randomized controlled trial. European Journal of Clinical Nutrition 24 August 2005, doi: 10.1038/sj.ejcn.1602261 Plasma Concentrations of Dietary and Nondietary Antioxidants are Low in Severe Asthma. European Respiratory Journal 2005; 26(2):257-264. Antihistamine Effect of Supplemental Ascorbic Acid and Neutrophil Chemotaxis. Journal of American College of Nutrition 1992; 11(2): 172-176. Preventing the Common Cold With a Vitamin C Supplement: A Double-Blind, Placebo-Controlled Survey. Advances in Therapy 2002; 19(3):151-159. Immune Function in Aged Women is improved by Ingestion of Vitamins C and E. Can. J. Physiol. Pharmacol 1998; 76:373-380. Cellular Immune Responses to Vitamin C Supplementation in Aging Humans Assessed by the In Vitro Leucocyte Migration Inhibition Test. Medical Science Research 1998; 26:227-230. In Vivo Effect of Ascorbic Acid on Enhancement of Human Natural Killer Cell Activity. Nutrition Research 1993; 13:753- 764. Vitamin C Prophylaxis in a Boarding School. New England Journal of Medicine 1974; 290:6-10. Vitamin C Supplement Use and Bone Mineral Density in Postmenopausal Women. J. Bone Mineral Res 2001; 16:135-140. Effect of Vitamin C on Frequency of Refl Sympathetic Dystrophy (RSD) in Wrist Fractures. Lancet 1999; 354:2025-28. Do Antioxidant Micronutrients Protect Against the Development and Progression of Knee Osteoarthritis? Arthritis & Rheumatism April 1996; 39(4):648-656. Vitamins E and C are Safe Across a Broad Range of Intakes. American Journal of Clinical Nutrition, April 2005; 81(4):736-745.
copyright © freynutrition.de
LIKEN | TEILEN | KOMMENTIEREN



Topseller
PROTEIN 96 bestellen TRIPLE WHEY online kaufen ANABOLIC BCAA bestellen MALTO 95 CREATIN X6 im Shop bestellen MUSCLE BOOSTER TRIBUSTON Diät Produkte für den Fettabbau GET ACTIVE DRINK 55er Proteinriegel online bestellen Equipment von FREY Nutrition
Mein Konto

Nicht angemeldet
Login | Konto eröffnen
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 €
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Anzeigen | Kasse | Löschen

Produktsuche


Informationen


Rabatt-Staffelung

Versandkostenfreie Lieferung