FREY Nutrition | Sportnahrung und Fitness Online Shop Qualität steht an erster Stelle!
Nach deutschem Lebensmittelrecht (LMBG) und gemäß den gesetzlichen Vorschriften in Deutschland hergestellt!

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum
Kategorien



SPORTNAHRUNG
Protein / Eiweiß
Aminosäuren
Kohlenhydrate
Glutamin
Creatine
Special Products
Protein Pancakes
Diät Produkte
Vitamine & mehr
Protein Riegel
Kombi Pakete


ZUBEHÖR & EQUIPMENT
Zubehör
Equipment
Bekleidung
Autogramme
DVDs
Gutscheine


SONSTIGES
Termine & Seminare
FREY Classic
FREY Foto
Mr. Olympia
Arnold Classic


PRODUKTLINIEN
BASIC LINE
PROFI LINE
SLIM LINE
XTREME LINE


WAS WILLST DU?
Vor dem Sport
Nach dem Sport
Angebote

Letzte Änderung: 18.12.2017

Informationen





Studien & Artikel > Zink für das Immunsystem

Zink für das Immunsystem

Zink |
Gut für das
Immunsystem

Zink - Gut für das Immunsystem

Zink besitzt zahlreiche positive Eigenschaften

Zink ist wichtig für das normale Wachstum, die Fruchtbarkeit und das Immunsystem. Es ist Bestandteil vieler verschiedener Enzyme des Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels. Für sportlich Aktive ist Zink von entscheidender Bedeutung für ein einwandfrei funktionierendes Immunsystem und für die Bildung der Wachstumshormone, die von der Hypophyse vor allem nachts etwa 90 Minuten nach dem Einschlafen ausgeschüttet werden.

Zink erfüllt besondere Funktionen im Stoffwechsel

Zink erfüllt besondere
Funktionen im Stoffwechsel

Zink besitzt starke antioxidative Fähigkeiten und trägt durch Beseitigung freier Radikale zur Gesunderhaltung des Körpers bei. Für eine einwandfreie und geregelte Testosteronproduktion besitzt Zink entscheidende Bedeutung, weshalb es bei Sportlern sehr beliebt ist.

Da nicht alle Zink-Verbindungen gleich gut aufgenommen werden, ist es wichtig zu wissen, welches der auf dem Markt erhältlichen Zinkpräparate zu bevorzugen ist. Es gibt anorganische und organische Verbindungen. Da letztere Form an Aminosäuren gebunden ist und somit dem Körper am ähnlichsten ist, wird es von allen erhältlichen Zink-Verbindungen am besten aufgenommen.

Zink sollte in Kapselform idealerweise am Abend vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Aus tierischen Lebensmitteln kann Zink generell besser verwertet werden als aus pflanzlichen. Gute Zinkquellen sind Innereien, Muskelfleisch, Milchprodukte, verschieden Fischarten und vor allem Schalentiere (Muscheln).

Zink besitzt u. a. für den Testosteronspiegel, für die Eiweißsynthese und das Immunsystem wichtige Funktionen.
Im Folgenden sind die von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA ? European food safety authority) als gesichert angesehenen Wirkungen von Zink für den Menschen aufgeführt (functional claims ? Gesundheitsbezogene Angaben):
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Haut bei.
  • Zink trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei.
  • Zink trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei.
  • Zink trägt zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei.
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Haare bei.
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei.
  • Zink trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei.
  • Zink trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
  • Zink trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei.
  • Zink trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit bei.
  • Zink trägt zu einer normalen Reproduktion (Fortpflanzungsfähigkeit) bei.
  • Zink trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei.
  • Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei.
  • Zink trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei.
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei.
  • Zink trägt zu einem normalen Vitamin A-Stoffwechsel bei.
  • Zink trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei.
  • Zink hat eine Funktion bei der Zellteilung.
Zink besitzt 19 Health-Claims

Zink besitzt
19 Health-Claims

Alleine die zahlreichen von der EFSA genannten gesundheitsbezogenen Angaben sollten Grund genug sein, eine ausreichende Menge dieses wichtigen Spurenelements aufzunehmen.

Gut informierte Sportler verwendet Zink an Aminosäuren gebunden (z. B. mit L-Histidin), da diese Zink-Form ? im Vergleich zu anorganischen Verbindungen ? wesentlich bioverfügbarer ist und somit besser aufgenommen werden kann.

Zink sollte vor allem Abends kurz vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Aber Vorsicht! Zwischen Milchprodukten und der Zinkeinnahme sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 30 Minuten eingehalten werden, da das Calcium der Milch die Aufnahme von Zink behindert.

Autor:

Dipl.-Hdl. Andreas Frey (Inhaber & GF FREY Nutrition®, IST-Dozent, SR-Kolumnist, NAC-Juror, Ernährungsberater, 3-facher Weltmeister & Mr. Universe)
copyright © freynutrition.de
LIKEN | TEILEN | KOMMENTIEREN



Topseller
PROTEIN 96 bestellen TRIPLE WHEY online kaufen ANABOLIC BCAA bestellen MALTO 95 CREATIN X6 im Shop bestellen MUSCLE BOOSTER TRIBUSTON Diät Produkte für den Fettabbau GET ACTIVE DRINK 55er Proteinriegel online bestellen Equipment von FREY Nutrition
Mein Konto

Nicht angemeldet
Login | Konto eröffnen
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 €
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Anzeigen | Kasse | Löschen

Produktsuche


Informationen


Rabatt-Staffelung

Versandkostenfreie Lieferung