FREY Nutrition | Sportnahrung und Fitness Online Shop Qualität steht an erster Stelle!

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum | Homepage
Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)
nur in Produktnamen
Kategorien



SPORTNAHRUNG
Protein / Eiweiß
Aminosäuren
Kohlenhydrate
Glutamin
Creatine
Special Products
Protein Pancakes
Diät Produkte
Vitamine & mehr
Protein Riegel
Kombi Pakete


ZUBEHÖR & EQUIPMENT
Zubehör
Equipment
Bekleidung
Autogramme
DVDs
Gutscheine


BLOG
Ernährung
Training
Kolumnen
Studien & Artikel
FREY Classic
FREY Foto


PRODUKTLINIEN
BASIC LINE
PROFI LINE
SLIM LINE
XTREME LINE


WAS WILLST DU?
Muskelaufbau
Diät & Fettabbau
Ausdauer & Fitness
Gesundheit
Vor dem Sport
Nach dem Sport
ANGEBOTE


BERATUNG & SERVICE
FREY MAGAZIN
Ernährungsplan
Trainingsplan


Letzte Änderung: 02.12.2022

Informationen


Rabatt-Staffelung

Versandkostenfreie Lieferung



Jetzt im Angebot


TYROBURN® - 90 Kps.

TYROBURN® - 90 Kps.
TYROBURN® enthält die Aminosäure L-Tyrosin in optimal bioverfügbarer Form. L-Tyrosin ist eine nicht-essentielle Aminosäure...

Bisher 26.90 €
jetzt nur
22.90 € inkl. Mwst. zzgl. Versand
262.31 € / 1 kg

Das Beste oder nichts.
Wissens-Lexikon > Wissens-Lexikon - V

Wissens-Lexikon - V

Wissens-Lexikon | V

Wissens-Lexikon - V
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Valin

folgt...

Vanadium

folgt...

Vanadylsulfat

folgt...

Vaskularität

folgt...

Veganismus

folgt...

Vegetarismus

folgt...

Verdaulichkeit

folgt...

Verdauungsenzyme

folgt...

Verdauungstrakt

folgt...

Verdauungsverlust

folgt...

Verfügbarkeit

folgt...

Versteckte Fette

folgt...

Verzweigtkettige Aminosäuren

Als BCAAs ? verzweigtkettige Aminosäuren ? (engl. Branched Chain Amino Acids) bezeichnet man die Aminosäuren Valin, Leucin und Isoleucin.

BCAAs in Kapsel- und Tablettenform
Sie gehören zu den essentiellen Aminosäuren, können also vom Körper nicht selbst gebildet werden, sondern müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Sie kommen in allen proteinhaltigen Nahrungsmitteln vor. In der Medizin werden verzweigtkettige Aminosäuren u. a. bei Leberzirrhose und in der Intensivmedizin eingesetzt.

Verzweigtkettige Aminosäuren werden häufig im Kraftsport und in Ausdauersportarten als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt, da sie den Muskelaufbau verbessern können, bei geringerem Muskelabbau und Verzögerung der Ermüdung bei exzessiven Ausdauerbelastungen.

Visualisierung

folgt...

Vitalstoffe

folgt...

Vitamine

folgt...

Vitamin A (Retinol)

folgt...

Vitamin-B Komplex

folgt...

Vitamin B1 (Thiamin)

folgt...

Vitamin B2 (Riboflavin)

folgt...

Vitamin B3 (Niacin)

Niacin (Vitamin B3) ist ein wichtiger Bestandteil von Koenzymen, die zur Energiegewinnung aus Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen benötigt werden.

Es ist unter anderem auch an der Bildung von Botenstoffen im Gehirn beteiligt und wichtig für die Gesunderhaltung der Haut. Kopfschmerzen, Nervosität, Reizbarkeit, Müdigkeit, Schlafstörungen, Verdauungsstörungen, Übelkeit, Erbrechen sowie Mundtrockenheit kennzeichnen den Niacinmangel. Gute Niacin-Quellen sind Hefe, Fleisch, Fisch, Leber, Milch, Ei, Kartoffeln, Hülsenfrüchte, grünes Blattgemüse und Champignons. Die empfohlene tägliche Zufuhr für Männer liegt bei 16 Milligramm Niacin-Äquivalent und für Frauen bei 13 Milligramm Niacin-Äquivalent.

Besonderheit

Der menschliche Organismus ist in der Lage Niacin selbst herzustellen. Aus 60 Milligramm Tryptophan kann er 1 Milligramm Niacin gewinnen.

Vitamin B5 (Pantothensäure)

Pantothensäure ist ein wichtiger Bestandteil des Coenzym A, welches für die Energiegewinnung aus Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen von Bedeutung ist.

Es wird zudem für die Bildung von Fettsäuren, Cholesterin und Geschlechts- sowie Nebennierenhormonen benötigt. Es fördert das Haarwachstum, die Pigmentierung der Haare und die Gesunderhaltung der Schleimhäute. Da Pantothensäure in den meisten Lebensmittel vorkommt, ist ein Mangel sehr selten und findet sich vorwiegend bei Frauen, die die Pille nehmen, bei Diabetikern sowie bei Personen mit deren Pantothensäureaufnahme durch Darmerkrankungen vermindert ist. Ein Mangel äußert sich durch Kopfschmerzen, Händezittern, Müdigkeit, Schlafstörungen, Muskelkrämpfe, Magen-Darm-Beschwerden und das durch ein Brennen der Füße gekennzeichnete ?burning feet syndrom?. Pantothensäure ist in fast allen Lebensmitteln, insbesondere aber in Leber, Fleisch, Hülsenfrüchten, Fisch, Vollkornprodukten, Hefe, Nüssen, enthalten. Die tägliche empfohlene Zufuhr liegt für Erwachsene bei 6 Milligramm.

Vitamin B6 (Pyridoxin)

folgt...

Vitamin B7 (Biotin)

Biotin (Vitamin B7) spielt eine wichtige Rolle im Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel.

Es ist unter anderem an der Bildung von Hautgewebe und Blutzellen beteiligt und trägt zum gesunden Wachstum der Zellen bei. Bei einem Biotinmangel kann es zu krankhaften Veränderungen an Haut und Haaren kommen. Gute Biotin-Quellen sind Haferflocken, Leber, Hefe, Ei, Hülsenfrüchte und Champignons. Der Schätzwert für die tägliche Zufuhr für Erwachsene liegt bei 30 bis 60 Mikrogramm.

Besonderheit

In rohem Eiklar ist das Eiweiß Avidin enthalten, das Biotin bindet, so dass das Vitamin vom menschlichen Körper nicht mehr aufgenommen werden kann. Da der Verzehr roher Eier in der Ernährung normalerweise jedoch von geringer Bedeutung ist, hat dies für gewöhnlich keine großen Auswirkungen auf die Biotinversorgung.

Vitamin B11 (Folsäure)

folgt...

Vitamin B12 (Cyanocobalamin)

Vitamin B12 (Cyanocobalamin) ist für die Bildung der roten Blutkörperchen unerlässlich.

Zudem ist es an der Synthese und dem Abbau einzelner Fettsäuren beteiligt sowie für den Stoffwechsel der Folsäure von besonderer Bedeutung. Die Entwicklung einer megaloblastischen Anämie, die längerfristig zu einer Entmarkung des Rückenmarks und zu schweren neurologischen Schäden führen kann, ist die häufigste Folge eines Vitamin B12-Mangels. Vitamin B12 ist fast ausschließlich in tierischen Lebensmitteln, wie Eier, Fleisch, Milch, Leber, enthalten. In geringen Mengen ist es auch in Sauerkraut und Bier zu finden. Die empfohlene tägliche Zufuhr für Erwachsene beträgt 3 Mikrogramm.

Besonderheit

Für die Aufnahme von Vitamin B12 aus der Nahrung ist der sogenannte Intrinsic Factor notwendig, der für gewöhnlich in der Magenschleimhaut gebildet wird. Ein Fehlen dieses Faktors, beispielsweise nach Entfernung des Magens, kann zu einem Vitamin B12-Mangel führen. Da der menschliche Organismus jedoch über große Vitamin B12-Speicher verfügt, kommt es in der Regel erst nach einigen Jahren zur Ausbildung von Mangelsymptomen. Besonders gefährdet für einen Mangel sind auch Veganer, da sie keine tierischen Lebensmittel und somit kein Cobalamin zu sich nehmen.

Vitamin C (Ascorbinsäure)

Vitamin C / Ascorbinsäure ist ein wasserlösliches Vitamin.

Vitamin C gehört zu den stärksten Antioxidantien
Vitamin C ist wichtig für die Produktion von Kollagen, welches für eine gesunde Haut, Knochen, Knorpel, Zähne sowie Zahnfleisch sorgt und auch eine bedeutende Rolle bei der Heilung von Wunden und Verbrennungen spielt. Vitamin C unterstützt die Aufnahme von Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln, vorausgesetzt es wird zusammen mit der eisenhaltigen Nahrung aufgenommen.

Vitamin C ist weiterhin an Entgiftungsreaktionen in der Leber beteiligt und unterstützt als eines der stärksten Antioxidantien zahlreiche wichtige Funktionen im menschlichen Stoffwechsel. Als besonders effektiver Radikalfänger ist es für Sportler von besonderem Wert und sollte in einer sinnvollen Supplementierung keinesfalls fehlen. Eine dem Bedarf entsprechende Aufnahme durch Lebensmittel der täglichen Nahrung wird, wenn überhaupt, nur selten erreicht, zumal Vitamin C sehr schnell zerstört und abgebaut wird. Der Bedarf steigt bereits durch geringste zusätzliche körperliche Belastungen.

Weiterhin ist Vitamin C an der Produktion verschiedenster für den Menschen wichtiger Hormone beteiligt, so auch an der Ausschüttung der Wachstumshormone, welche maßgeblich zur Leistungssteigerung des Körpers beitragen.

siehe hierzu: Mikronährstoffe: Vitamine
siehe hierzu: Studien über die Wirkung von Vitamin C

Vitamin D

Vitamin D (Calciferol) ist notwendig für die Aufnahme von Kalzium und Phosphor und damit für gesunde Knochen und Zähne.

Vitamin D ist ein Sammelbegriff für mehrere Verbindungen mit Vitamin-D-Wirkung: Die wichtigsten sind das in den Pflanzen vorkommende Vitamin D2 (Ergocalciferol) sowie das in tierischen Produkten enthaltene Vitamin D3 (Cholecalciferol). Beide Vitamine haben die gleiche biologische Wirksamkeit. Vitamin D ist das einzige Vitamin, dass der Körper selbst herstellen kann. Vitamin D3 wird vom Körper in der Haut unter Einfluss von UV-Licht erzeugt.

Vitamin D ist notwendig für die Einlagerung von Kalzium und Phosphor in die Knochen und sorgt auf diese Weise für ein stabiles und belastbares Skelett. Darüber hinaus greift es regulierend in den Kalziumhaushalt und den Phosphatstoffwechsel ein. Obwohl Vitamin D fettlöslich ist, kann der Körper nicht viel davon speichern. Vitamin D wird durch Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln in seiner Aktivität nicht beeinflusst. Es ist während der üblichen Garzeiten bis 180° C hitzestabil.

Fisch enthält reichlich Vitamin D
Die Vitamin D Versorgung durch Sonneneinstrahlung beträgt nach Schätzungen 80 bis 90 % (10 Minuten intensive Sonne auf Gesicht und Hände täglich reicht aus). Vitamin D muss eigentlich nur von Menschen über die Nahrung aufgenommen werden, die nicht ins Freie kommen. Ein Vitamin D Mangel führt langfristig zu Gewebeveränderungen der Knochen und des Nervensystems, z. B. zu Rachitis bei Kindern und zu Osteomalazie (Knochenerweichung) bei Erwachsenen. Zu einer Vitamin D Überdosierung kann es weder durch zu langen Aufenthalt in der Sonne noch durch Aufnahme Vitamin-D-haltiger Nahrungsmittel kommen. Nur durch Einnahme von Vitamin D ist eine Überdosierung möglich. Durch eine Überdosierung von Vitamin D wird eine Anhebung der Kalziumkonzentration im Blut ausgelöst, die als "Hypercalcämie-Syndrom" zu schweren Organstörungen mit folgenden Erscheinungen führen kann: Herzrhythmusstörungen, häufiges Wasserlassen und durst, Übelkeit und Erbrechen, Nierensteine und Nierenverkalkung (Kalzium-Ablagerungen in der Niere und den Gefäßen).

Der tägliche Vitamin-D-Bedarf wird von der DGE mit 5 mcg angegeben. Vitamin D ist vor allem in Hering, Aal, Thunfisch, Schmelzkäse und Hühnerei enthalten.

Vitamin E (Tocopherol)

folgt...

Vitamin K

folgt...

Vitaminverlust

folgt...

Vollfettstufe

folgt...

Vollwertige Ernährung

folgt...

Volumentraining

folgt...

Vorgebeugtes Seitheben

folgt...

Vorermüdung

folgt...

Vorzugsmilch

folgt...



TOPSELLER
FREY FFP2-Maske ab 50,- Euro GRATIS! Neues Design - Neue Rezeptur - Maximale Qualität FREY MAGAZIN gratis downloaden PROTEIN 96 bestellen TRIPLE WHEY online kaufen ANABOLIC BCAA bestellen MALTO 95 CREATIN X6 im Shop bestellen MUSCLE BOOSTER Diät Produkte für den Fettabbau GET ACTIVE DRINK 55er Proteinriegel online bestellen Equipment von FREY Nutrition
Mein Konto

Nicht angemeldet
Login | Konto eröffnen
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 €
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Anzeigen | Kasse | Löschen

Kalender

<   Dez 22   >
MoDiMiDoFrSaSo
         1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Unsere Topseller


PROTEIN 96 - 2300 g Dose

PROTEIN 96 - 2300 g Dose
55er - 50 g Riegel
PROTEIN 96 - 750 g Dose
TRIPLE WHEY - 2300 g Dose
PROTEIN 96 - 1500 g (3 x 500 g Zip-Beut...

Rabatt-Aktion


GET IN SHAPE - 400 g Dose

GET IN SHAPE - 400 g Dose
GET IN SHAPE ist DER Fitness-Drink für deine perfekte Figur. Durch die hochwertige Zusammensetzung verschiedener Proteinkomponenten...

Bisher 24.90 €
jetzt nur
19.90 € inkl. Mwst. zzgl. Versand
49.75 € / 1 kg

Informationen





Neu eingetroffen


TRIBUSTON - 180 Kps.

TRIBUSTON - 180 Kps.
TRIBUSTON ist ein Tribulus-Kombi-Produkt der neuesten Generation und in seiner Zusammensetzung eine Weltneuheit. Es vereint...